TRAININGSZEITEN

Training

B-ONE SHOP

HSG B-ONE SHOP

SPIELBETRIEB

Spielplan HSG B-ONE
wB1: Geschwächt durch Verletzungs- und Erkältungswelle, aber trotzdem toll gekämpft

wB1: Geschwächt durch Verletzungs- und Erkältungswelle, aber trotzdem toll gekämpft

Nach 5 wöchiger Spielpause musste unsere wB gestern gegen den TSV Ismaning eine klare Niederlage einstecken. Ismaning, die bis dato noch keine Punkte auf ihrem Konto verbuchen konnten, schienen schlagbar, aber nachdem im Laufe der Woche klar wurde, dass wir auf einige Stammspieler verzichten und weitere angeschlagen ins Spiel gehen mussten, hieß das Motto, kämpfen und nicht den Kopf hängen lassen.

Die HSG ´lerinnen starteten nervös ins Spiel, die Abläufe klappten gut, aber der Torerfolg ließ auf sich warten So zog Ismaning gleich mit 5:1 davon und wir mussten dem Vorsprung hinterher laufen. Danach kam eine stärkere Phase der Mädels, aber aufgrund von Absprachefehlern in der Abwehr, konnten wir nie wirklich aufschließen. Der Halbzeitstand mit 10:18 sprach für sich. Tenor der Spielerinnen in der Pause war: „Wir kämpfen als Team weiter, egal wie das Spiel ausgeht.“

Diese geschlossene Mannschaftsleistung zahlte sich aus und wir konnten die ersten 15 min gut gegen die stark spielenden Ismaningerinnen mithalten. Die Abwehr stand besser und im Angriff gelangen endlich mal Tore. Besonders Johanna, die wir uns aus unserer B2 ausgeliehen hatten, fand toll ins Spiel und konnte das ein oder andere Mal von RA punkten. Carina und Zoe, die noch nie auf Halb in der Abwehr standen, machten einen verdammt guten Job, auch wenn vorne die Schuhe 5 cm zu groß waren. Kopf hoch Mädels, alle Bälle waren im Tor, wenn auch übertreten ;0). Lilly verlor all ihre Scheu und brachte durch ihre starken 1:1 Angriffe die Ismaninger das ein oder andere Mal zum Verzweifeln.

Nach hinten hat dann die Kraft leider nicht ausgereicht und wir hoffen in der nächsten Woche wieder etwas „gesundet“ zu sein, denn dann wartet der starke Nachbar HT München auf uns. Gute Besserung an Malin, Lisa, Jolina und Nadine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.