TRAININGSZEITEN

Training

B-ONE SHOP

HSG B-ONE SHOP

SPIELBETRIEB

Spielplan HSG B-ONE
Damen 3: Mittagsschlaf in Bruckmühl

Damen 3: Mittagsschlaf in Bruckmühl

Pünktlich zur Mittagszeit ging es für unsere Damen 3 letzten Sonntag in Bruckmühl auf die Platte.
Nicht vollständig aber dennoch gut besetzt wollte man die 2 Punkte mit nach Hause nehmen.

So der Plan in der Theorie.
Die Praxis sah dann eher etwas zäh aus.

Ob es nun am mangelnden Sonntagsbraten gelegen hat oder an dem schönen Wetter außerhalb der Halle, haben wir uns im Angriff nicht mit Ruhm bekleckert.
Die Lücken wurden nicht genutzt, der Zug zum Tor war auch irgendwie nicht so recht vorhanden und die technischen Fehler waren auch nicht wenige.
Allerdings stand die Abwehr sehr gut, es wurde gut verschoben so dass die Damen aus Bruckmühl ihre Mühen hatten das Tor zu treffen.

All das führte zu einem Halbzeitstand von 7:6 für die Heimmannschaft.

Nach einer pfeffrigen Ansage seitens des Trainers beim Pausentee ging man dann ein wenig motivierter in die zweite Halbzeit.
Durch ein paar schöne Anspiele an den Kreis konnten wir uns dann auch auf ein 9:11 absetzen.
So gut so weit, waren aber immerhin noch gut 15 Minuten zu spielen.
Es mehrten sich wieder die technischen Fehler aus der ersten Halbzeit und Bruckmühl konnte auf ein 13:11 7 Minuten vor Schluss auf der Habenseite verbuchen.
Manch einer denkt sich hier, 7 Minuten und 2 Tore, schafft man.

Der Wille zeigte sich auch nochmal, wollte man die 2 Punkte immer noch mitnehmen.
Wie man aber auch bei der bisherigen Torausbeute erkennen kann, war es an diesem Sonntag ein schwieriges Unterfangen und wir mussten uns mit 13:12 geschlagen geben.

In diesem Sinn, Mund abwischen, weitermachen.

Es spielten:
Anna-Lena (1), Lauri, Corinna, Nici (3), Anna (1), Karin (4), Leo (2/1), Doro (1), Sandra, Heide (Tor)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.