TRAININGSZEITEN

Training

B-ONE SHOP

HSG B-ONE SHOP

VIRTUELLES SPIELFELD

virtuelles Spielfeld HSG B-ONE
Weibliche D1 beendet Hinrunde ungeschlagen

Weibliche D1 beendet Hinrunde ungeschlagen

Am Samstag, den 14.12.2019, traf die wD1 im letzten Spiel der Hinrunde auf den Tabellendritten TSV Trudering. Der Gruppensieg war zwar schon sicher, jedoch wollten die Mädels natürlich auch das letzte Spiel vor der Winterpause mit einem Sieg beenden.


Mit guter Stimmung startete die wD1 ins Spiel und lieferte sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Trudering. Die Gegner konnten sogar mehrmals mit einem Tor in Führung gehen. Die Zuschauer sahen ein spannendes Spiel und versuchten durch Trommeln die Mannschaft zu unterstützen. Nach 17 Minuten stand es 8:8 und die Gegner stießen konsequent in die Lücken der HSG Abwehr und warfen unhaltbar auf das Tor. Kurz vor der Halbzeit ließ die Konzentration der Truderinger Mädels etwas nach und so konnten unsere Mädels den Ball erobern und unter Anfeuerung der zahlreich mitgereisten Fans so vor der Halbzeit drei schnelle Tore erzielen und mit einem Stand von 11:8 in die Halbzeit gehen.


Nach der Pause starteten die Mädels so wie sie vor der Halbzeit aufgehört hatten. Die Abwehr stand gut und unsere Torhüterin zeigte einige starke Paraden. Die Führung konnte so weiter ausgebaut werden. Nach 30 Minuten stand es 20:14 für die HSG.


Im Angriff konnten vor allem über die Mitte viele Tore erzielt werden. Den Sieg ließen sich die Mädels nicht mehr nehmen und so entschied die wD1 mit 23:16 das Spiel für sich.


Der Sieg wurde auf dem Spielfeld und anschließend in der Kabine natürlich kräftig gefeiert.


Es spielten: Anni, Carla, Noemi, Maya, Greta, Jana, Johanna, Lena, Pauline, Anna

Trainer: Elle und Danny




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.