TRAININGSZEITEN

Training

B-ONE SHOP

HSG B-ONE SHOP

VIRTUELLES SPIELFELD

virtuelles Spielfeld HSG B-ONE
Die HSG nimmt nächste Stufe in Richtung Normalität

Die HSG nimmt nächste Stufe in Richtung Normalität

Vor nun gut zweieinhalb Monaten zwang der neue Alltag die Teams der HSG B-ONE dazu, neue Wege im Zeichen des digitalen Heimtraining zu gehen. Viele waren wohl verwundert, wie und ob das Ganze wohl hinhauen würde und ob der eigene Internetanschluss das Fitness-Workout per Skype problemlos übertragen wird.

Umso freudiger waren alle Beteiligten, als unsere Trainerinnen und Trainer ihre Spielerinnen und Spieler nun wieder zum Training in Kleingruppen auf die Freiluftsportplätze und Wiesen baten.

Bereits mit dem Training in Kleingruppen begonnen haben unsere Teams aus der:

weibl. A-Jugend

männl. C-Jugend (I + II)

weibl. C-Jugend (I + II)

weibl. D-Jugend (I + II)

Nachdem diese Vorreiter ein durchweg positives Feedback zu den neuen Trainingsbedingungen geben konnten, werden in den Ferien folgende weitere Teams ihren persönlichen Trainingsbetrieb aufnehmen:

weibl. B-Jugend

männl. B-Jugend

Bei den Teams der jüngeren HSG Handballern ist es zurzeit noch schwierig ein Mannschaftstraining anzubieten, da hier die Teamgröße ein Training in 5er Gruppen erschwert. Aber wir sind zuversichtlich und bemüht auch für die Jüngsten unter uns die Freude am Handball zu erhalten.

Im Erwachsenenbereich nutzen im Moment noch alle Teams die digitalen Trainingsmöglichkeiten, freuen sich aber auch schon wieder, in einer abgeschwächten Form des „normalen“ Trainings zurückzukehren, sobald Trainingsgruppen mit mehreren Personen möglich werden.

Wenn Ihr zum Training eurer Mannschaft dazu stoßen möchtet, achtet bitte darauf, euch bei den Trainern anzumelden, da wir besonders auf die Einhaltung der Hygiene- und Präventionsmaßnahmen achten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.