SAISON 2021/22

Virtuelles Spielfeld

B-ONE SHOP

Rückblick Minis 1 (NeO)

Rückblick Minis 1 (NeO)

Wie für alle anderen Mannschaften ging auch die Saison der HSG B-ONE Minis viel zu früh zu Ende.
Dennoch können die Kinder voller Stolz auf die abgelaufene Spielzeit zurückblicken. Eine enorm hohe Trainingsbeteiligung sowie ein nahezu wöchentlicher Zuwachs an neuen Talenten führten dazu, dass
gegen Mitte der Saison die Minis in zwei Gruppen mit getrennten Trainingszeiten aufgeteilt wurden.


In den kleineren Trainingsgruppen von 10-15 Kindern lässt sich deutlich effektiver trainieren, was man an der tollen Weiterentwicklung der Kinder gesehen hat. So können mittlerweile viele Minis schon einen Sprungwurf oder beidhändig den Ball prellen und auch beim Zielwerfen blieben nur
selten noch Bälle auf den Turnbänken zurück.


Bei einigen Turnieren konnten die HSG B-ONE Minis dann auch erste gemeinsame Erfolge in der Mannschaft feiern. Nach dem erfolgreichen Heimturnier in Ottobrunn im November 2019 folgten weitere Turniere in Pullach, Moosach und Taufkirchen. Bei letzterem gewannen die Minis der HSG B-ONE gegen den FC Bayern München, was sicher zu den sportlichen Highlights der Spielzeit zählte.


Beim Vertilgen der bei den Turnieren erbeuteten Gummibärchen in den darauf folgenden Trainingseinheiten konnten dann auch alle nicht anwesenden Kinder am Erfolg teilhaben.
Ein großer Dank geht an der Stelle an unseren Trainer Mircea, der sich nun vermehrt um die Minis in seiner Familie kümmert und sich vom wöchentlichen Trainingsbetrieb zurückzieht. Dennoch bleibt Mircea der HSG als Ersatzcoach erhalten, sollten Bea, Frido und Frank einmal keine Zeit haben.

Die drei verbliebenen Trainer freuen sich übrigens schon ganz sehr auf eine hoffentlich baldige Öffnung der Hallen, ein Wiedersehen mit allen bekannten und vielen neuen Gesichtern sowie ganz viel Spaß in der neuen Spielzeit 2020/21. Bleibt gesund und bis bald in der Halle!