Virtuelles Spielfeld

Mannschaften und Ligeneinteilung

B-ONE SHOP

logo
161fba47ee7fa6_NOIJMEHPFLKGQ
entwurf-team_640
2002186hsg_640
sqrshopteaser_232607aa350a501205
sqrshopteaser_232607aa350a501206
dfvdsdsvsdvds
------------------------------
bg110_hsg_640
-------
200491_x_640


Allgeusport
Damen 1 erfolgreich bei Laim

Damen 1 erfolgreich bei Laim

Im Spiel gegen den Tabellennachbarn SV Laim musste sich die HSG B-one beweisen.
Der Anfang gestaltete sich sehr schwer mit vielen Fehlwürfen unserer Damen. Allerdings konnten sich beide Mannschaften nicht wirklich absetzen.
Laim versucht über lange Zeit, über eine 4:2 Abwehr die HSG B-one zu dominieren, dies funktionierte in der ersten Halbzeit bedingt. Unsere Damen wussten trotz unkonventioneller Spielweise die Lücken zu nutzen.

Erst in der 9ten Minuten konnte hingegen Laim das zweite Tor erzielen.
Unsere Damen hielten die Führung über die gesamte erste Halbzeit, bis zum  Halbzeitstand 14:18..

Auch nach der Halbzeitpause konnte sich der SV Laim nicht mehr durchsetzen. Wobei man zu Relativierung sagen muss, dass es teilweise überzogene Zeitstrafen gab.
Mit Kampfgeist, Teamgeist und einer Portion Spaß setzten sich die Damen unserer HSG heute in Laim durch und konnten damit die stimmungsvolle Halle für sich selbst ausnutzen.

Am Ende stand es 30:38 und der Platz im Mittelfeld ist zunächst gefestigt, noch zwei Spiele stehen die nächste Woche an. Vielleicht und hoffnungsvoll kommt man ja in der Tabelle noch weiter vor. Pink sind wir, bleiben wir und kämpfen wir!

Es spielten:

Nadja (2), Verena (7), Anna-Lena (5), Vroni (3), Franzi (2), Toni (4), Maria (1), Rebs (2), Ria (9), Tina (3), Anne (Tor), Jessi (Tor)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.